Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Schwerer Motorradunfall auf der B500

Anzeige

Baden-Baden (ots) – Am Sonntag gegen 15:40 Uhr sind Fahrer und Sozia eines Motorrads auf der B500 verunglückt. Ein 20jähriger Mann fuhr mit seinem Motorrad talwärts und kam aus noch nicht bekannter Ursache ohne fremde Beteiligung in einer Linkskurve vor dem Schwanenwasen von der Fahrbahn ab. Anschließend stürzte er und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Für seine gleichaltrige Mitfahrerin kam jede Hilfe zu spät. Sie erlitt beim Aufprall auf ein Hindernis schwerste Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Der Gesamtschaden beträgt etwa 3.000 Euro. Die Straße war im Bereich der Unfallstelle komplett gesperrt. Ein Sachverständiger wurde für die weiteren Ermittlungen hinzugezogen.

/ms

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4328638