Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Seebach: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Anzeige

Zwei Motorradfahrer einer gemeinsam fahrenden Truppe verletzten sich bei einem Unfall bei Seebach schwer. Die Tour führte die Gruppe laut Polizei Offenburg auf der B 500 vom Schliffkopf in Richtung Ruhestein. In einer Rechtskurve stürzte der dritte Motorradfahrer in der Gruppe aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und rutschte gegen ein entgegenkommendes Auto. Ein nachfolgender Motorradfahrer fuhr über umherfliegende Trümmerteile und stürzte ebenfalls.

Beide Motorradfahrer wurden schwer verletzt, so dass sie in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden mussten. Vom Rettungsdienst wurde auch ein Rettungshubschrauber eingesetzt. Die B 500 musste für die Zeit der Unfallaufnahme und Bergung der total beschädigten Motorräder von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr voll gesperrt werden.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4056398