Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Sieben Fahrzeugaufbrüche Nähe Güterbahnhof Offenburg/Bundespolizei sucht Zeugen

Anzeige

Offenburg (ots) – Unbekannte schlugen in der Nähe des Güterbahnhofs Offenburgs die Fahrer- und Beifahrerfenster von sieben Fahrzeugen der Deutschen Bahn sowie eines Fahrzeugs einer DB-Mitarbeiterin ein und durchwühlten den Innenraum. Der Schaden wurde durch einen Mitarbeiter der DB AG am 9. Juni gegen 21:30 Uhr bemerkt. Zu möglichen Tätern und auch zum konkreten Tatzeitpunkt liegen derzeit keinerlei Erkenntnisse vor. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer Angaben zu möglichen Tätern machen kann wird gebeten, sich mit der Bundespolizeiinspektion Offenburg unter 0781/9190-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Ramona Fidan
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/75292/4293180