Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Sinzheim – Dreister Diebstahl, Zeugen gesucht

Sinzheim (ots) – Ein noch Unbekannter hat am Mittwochnachmittag eine Frau mit einer dreisten Masche um ihre Handtasche erleichtert. Die Anfang 70-Jährige saß gegen 17:15 Uhr in ihrem Auto auf dem Kundenparkplatz eines Supermarktes in der Industriestraße, am Rand zu einem angrenzenden Schnellrestaurant. Der Langfinger ging zunächst an der Fahrerseite des Autos vorbei und ließ dort mehrere Münzen fallen. Nachdem er sofort weitergegangen war, öffnete die Frau ihre Fahrertüre und sammelte die Münzen ein. In der Zwischenzeit schlich sich der Dieb auf die Beifahrerseite, öffnete die Türe, entnahm die dort liegende Handtasche und rannte davon. Von dem Unbekannten ist lediglich bekannt, dass er komplett dunkel bekleidet, eine Kapuze aufgezogen und von schlanker Statur war. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder dem Unbekannten geben können, werden gebeten sich mit den Beamten des Polizeireviers Baden-Baden unter der Telefonnummer 07221 680-0 in Verbindung zu setzen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3952051