demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Sinzheim – Geld geraubt

Anzeige

Sinzheim (ots) – Am frühen Freitagmorgen wurde nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei gegen 00:40 Uhr, ein 18 Jahre alter Mann in der Hans-Thoma-Straße Opfer eines Überfalls. Nach Angaben des Geschädigten seien ihm zur Tatzeit vier Personen begegnet. Ein dunkelhäutiger Mann habe ihn bis zur Bewusstlosigkeit niedergeschlagen. Nach dem er wieder das Bewusstsein hatte habe er festgestellt, dass ihm aus seiner Geldbörse ein geringer Bargeldbetrag entwendet worden war. Der junge Mann musste sich zur Behandlung seiner Verletzungen in eine Klinik begeben. Die Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt haben die Ermittlungen übernommen und bitten mögliche Zeugen des Vorfalls sich unter der Telefonnummer, 07222 761-300, mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4553102 OTS: Polizeipräsidium Offenburg

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4553102