Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Stein von Autobahnbrücke geworfen

Baden-Baden (ots) – Eine unbekannte Person warf Sonntagnacht, um 00.40 Uhr, von einer Autobahnbrücke zwischen Rastatt-Süd und Baden-Baden eine Stein. Dieser schlug auf der Heckscheibe eines Richtung Süden fahrenden Pkw auf. Ein auf der Rückbank sitzendes Kind erlitt durch die Glassplitter Schnittverletzungen. Zeugen des Vorfalles werden gebeten mit dem Autboahnpolizeirevier Bühl, Tel. 07223-80847112 Kontakt aufzunehmen.

/Stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3959898