Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Straubenhardt – Pkw kommt bei Glatteis von Fahrbahn ab

Straubenhardt (ots) – Zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 36-jähriger Mercedes-Fahrer glücklicher Weise nicht verletzt wurde, kam es am Dienstagabend auf der Kreisstraße 4550 zwischen Marxzell und Schwann.

Nach ersten Erkenntnissen kam der Mann gegen 23:30 Uhr auf spiegelglatter Fahrbahn mit seinem Mercedes ins Schleudern und fuhr in der Folge eine ca. 10 Meter lange Böschung hinunter. Bei der Unfallaufnahme ergab sich der Verdacht, dass der 36-Jährige sein Fahrzeug unter Drogeneinfluss führte, weshalb ihm eine Blutprobe in einer Klink entnommen wurde.

Aufgrund der Witterungsverhältnisse konnte der Mercedes erst am Morgen durch eine Abschleppfirma geborgen werden.

Marion Kaiser, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3897297