Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Ubstadt-Weiher – Polizei bittet um Hinweise nach Angriff mit Teleskopschlagstock

Karlsruhe (ots) – Nach einem Angriff mit einem Teleskopschlagstock gegen einen 16-Jährigen am Samstag gegen 0.20 Uhr in der Weiherer Hauptstraße bittet das Polizeirevier Bad Schönborn zur Klärung um Hinweise aus der Bevölkerung.

Der stark alkoholisierte Geschädigte und sein gleichfalls unter Alkoholeinfluss stehender Begleiter gleichen Alters teilten der hinzugerufenen Polizei mit, dass sie von einer Party beim Skaterplatz am Hardtsee in Weiher herkamen und die Hauptstraße entlang gegangen seien.

Laut ihrer Aussage habe dann plötzlich neben ihnen ein blauer Tiguan angehalten und eine männliche Person sei ausgestiegen. Angeblich unvermittelt und grundlos habe der Mann mehrfach mit einem Teleskopschlagstock gegen den einen Arm des Geschädigten geschlagen, wobei er eine Armfraktur davontrug. Anschließend sei die männliche Person wieder ins Fahrzeug eingestiegen und in unbekannte Richtung davongefahren. Nähere Angaben zu dem Angreifer oder dem Kennzeichen des blauen Tiguans waren nicht in Erfahrung zu bringen.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Bad Schönborn unter 07253/80260 entgegen.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3895271