Blaulicht
Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt. | Foto: Jens Wolf/Archiv

Heidelberg

Unbekannter schlägt in Linienbus auf Senior ein

Anzeige

Ein Unbekannter hat in einem Linienbus in der Kurfürsten-Anlage in Heidelberg auf einen 80 Jahre alten Mann eingeschlagen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, beleidigte der Mann den Senior zunächst. Als dieser bat, in Ruhe gelassen zu werden, schlug der Unbekannte plötzlich mit den Fäusten auf den Senior ein und beschädigte zudem dessen Brille.

Ein Zeuge, der den Vorfall am Samstag beobachtete, drängte den mutmaßlichen Schläger daraufhin aus dem Bus. Als der Unbekannte kurze Zeit später am Hauptbahnhof erneut auf den Senior traf und auf ihn losgehen wollte, riefen Passanten die Polizei. Daraufhin floh der Unbekannte. Der Senior wurde bei dem Angriff im Gesicht und an der Hand leicht verletzt, so eine Polizeisprecherin.