Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Vandalismus in Kirche

Graben-Neudorf (ots) – Einen Schaden von mehreren tausend Euro verursachten unbekannte Täter in der St. Wendelinuskirche im OT Neudorf, Mannheimer Straße in der vergangenen Woche. Zum einen wurde die Fassade mit einer rötlichen und klebenden Flüssigkeit beschmutzt. Im Inneren wurde der Wasserhahn des Weihwasserbehälters geöffnet, woraufhin ca. 40 l ausliefen. Ferner wurde am Schließmechanismus des Opferkerzenstocks mit einem Werkzeug manipuliert. Es gelang nicht, an das darin befindliche Geld zu kommen. Durch die Tat ist der Opferstock, der im massiven Mauerwerk eines Stützpfeilers eingelassen ist, nicht mehr zu gebrauchen.Der Tatzeitraum liegt zwischen Mittwoch und Sonntag. Das sakrale Gebäude ist tagsüber nicht verschlossen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Philippsburg Tel. 07256/93290 entgegen.

Rainer Hesse, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3895345