Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Vorfahrtsverletzung – Polizei sucht Zeugen

Anzeige

Pforzheim (ots) – Am Freitag gegen 18.15 Uhr bog ein 60jähriger Fahrer eines VW-Passat von der Paracelsusstraße nach links in die Straße Kurze Steig ein. Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer 47jährigen Fahrerin eines VW-Touran, die auf der Kurze Steig stadteinwärts fuhr. Im Einmündungsbereich kam es Zusammenstoß. Es entstand Sachschaden von insgesamt etwa 1.400 Euro. Da es unterschiedliche Angaben der Beteiligten zur Ampelschaltung an der Fußgängerampel auf der Kurze Steig gibt, werden Zeugen gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Pforzheim unter 07231/186-4100 in Verbindung zu setzen. Die betreffende Fußgängerampel befindet sich kurz vor der Einmündung zur Paracelsusstraße.

Michael Flohr, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3991128