Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Waghäusel – Flasche auf Auto geworfen

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Einen Sachschaden von mehreren hundert Euro verursachte bereits am Donnerstagnachmittag ein unbekannter Mitfahrer eines Fastnachtswagens in Waghäusel, als er vom Wagen herunter eine Flasche gegen die Tür eines vorbeifahrenden Fahrzeugs warf.

Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr die 55-jährige Fahrerin eines Fords gegen 16:35 Uhr die Waghäusler Straße in Richtung Ortsmitte Kirrlach. Etwa auf Höhe des Penny-Marktes kam ihr ein Fastnachtsgespann entgegen, von dem herunter eine Flasche gegen die Fahrertür des Fords flog.

Zum Zugfahrzeug konnte die Geschädigte keine Angaben machen. Beim Anhänger soll es sich um einen geschlossenen landwirtschaftlichen Anhänger mit Fastnachtsaufbau und drei Fenstern gehandelt haben, der in blau/schwarzer Farbe bemalt war.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Philippsburg unter 07256/93290 in Verbindung zu setzen.

Florian Herr, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4209050