Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Wolfach – Mit Rennrad gestürzt

Anzeige

Wolfach (ots) – Das Tragen eines Schutzhelms könnte einen Rennrad-Fahrer am Montagnachmittag möglicherweise vor Schlimmerem bewahrt haben. Der 68 Jahre alte Mann war kurz vor 16.30 Uhr auf dem Jakob-Hildbrand-Weg unterwegs, als er auf Höhe des dortigen Parkplatzes vermutlich die Kontrolle über sein Velo verlor und mit einem geparkten Auto zusammenstieß. Zur Behandlung seiner schweren Verletzungen wurde der 68-Jährige in das Klinikum nach Wolfach gebracht. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4246816