Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Zell am Harmersbach – Heimkehr mit Beigeschmack

Anzeige

Zell am Harmersbach (ots) – Feuerwehr und Polizei mussten heute Mittag zu einem Mehrfamilienwohnhaus in der Hauptstraße ausrücken. Anlass war ein aktivierter Rauchwarnmelder und von außen sichtbarer Qualm aus einem Fenster des ersten Obergeschosses. Beim Einschreiten der hinzugerufenen Wehrleute aus Zell stellte sich heraus, dass der Inhalt eines auf dem Herd in Vergessenheit geratenen Suppentopfes zu heiß geworden war. Ein Schlüssel zum Öffnen der Tür war bei der Rückkehr des vergesslichen Bewohners nicht von Nöten – rund 25 Feuerwehrleute hatten sich um den ungehinderten Zugang gekümmert und den Heimkehrer begrüßt. Nennenswerter Sachschaden dürfte nicht entstanden sein. /pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4054564