Die Bollenhut-Hocker werden nicht nur ausgestellt, sondern sind auch Gewinn bei einem Gewinnspiel. | Foto: Tanja Rastätter

Black Forest remixed

Kuckucksuhren, Bollenhüte und mehr

Anzeige

Die Schwarzwald-Ausstellung „Waldschwarzschön“ verzeichnet an diesem Wochenende einen großen Besucherandrang. Viele Besucher der Heimattage-Eröffnung strömen bei freiem Eintritt auch in die besondere Ausstellung im Museum beim Markt.

Über 60 Objekte

Von Bollenhüten, über Kuckucksuhren bis hin zu Schwarzwälder Kirschtorte werden über 60 Schwarzwald-typische Objekte gezeigt. Dabei wird Altes und Neues kombiniert und so manches Bild auf den Kopf gestellt. Dieser Mix aus Moderne und Tradition macht die Ausstellung aus und sorgt für manche Überraschung beziehungsweise das ein oder andere Schmunzeln.

Wer nach dem Besuch zum Schwarzwald-Fan geworden ist, kann sich im Museumsshop mit originellen Souvenirs eindecken.

Verlosung: Bollenhut-Hocker

Im Rahmen eines Gewinnspiels verlost das Museum zudem einen Bollenhut-Hocker.

Ausstellungsdauer
Die Sonderausstellung „Waldschwarzschön“ ist noch bis zum 7. Januar geöffnet und kostet für Erwachsene 4 Euro.