Ein ganz besonderes Stück Stoff tragen die Richter am Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe.
Ein ganz besonderes Stück Stoff tragen die Richter am Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe. | Foto: Uli Deck

Sommerrätsel 2019 Lösung 38

In Karlsruhe residieren Rote Roben

Anzeige

Als „Rote Roben“ werden die Richter am Bundesverfassungsgericht gerne bezeichnet. Ihre Amtstracht wurde in den 1950er Jahren mithilfe eines Kostümbildners am Badischen Staatstheater entworfen. Die derzeit verwendete neueste Generation schuf die Karlsruher Schneidermeisterin Kerstin Brand. Das Bundesverfassungsgericht ist das höchste Gericht im Land, es wacht über die Verfassung. Richter sind für jeweils zwölf Jahre gewählt, immer wenn sie für Verhandlungen oder zur Verkündung ihrer Entscheidungen in den Gerichtssaal treten, tragen sie die scharlachroten Roben.

Gewinner des 38. Tagespreises im Sommerrätsel:

Beim BNN-Sommerrätsel lag Hans Jörg Roster aus Karlsruhe nicht zum ersten Mal richtig. „Endlich habe ich auch einmal Glück“, freut er sich über den Anruf von den BNN. Dass wir in unserem 38. Rätsel nach den Roten Roben – den Richtern am Bundesverfassungsgericht gesucht hatten, war ihm schnell klar. „Schließlich bin ich Karlsruher“, sagt der 74-Jährige.

Schon seit Jahren rätselt er fleißig mit - bei unserem 38. Tagesrätsel hatte Hans Jörg Roster Glück und wurde aus dem Lostopf gezogen.
Schon seit Jahren rätselt er fleißig mit – bei unserem 38. Tagesrätsel hatte Hans Jörg Roster Glück und wurde aus dem Lostopf gezogen. | Foto: pr

Auf den gewonnenen Kurs im Golfclub Bruchsal ist er gespannt. „Es wird bestimmt Spaß machen, da hineinzuschnuppern.“ Minigolf habe er bereits gespielt. Mit einem Lachen sagt er: „Golf ist dann noch einmal eine andere Hausnummer.“