Das Rekord Ei von Instagram
DAS REKORD-EI: Ein ganz normales Hühnerei ist das Instagram-Bild, das in der Geschichte der Internetplattform am häufigsten „geliked“ wurde. | Foto: BNN

Nachrichten für Kinder

Das Rekord-Ei von Instagram

Anzeige

Über 40 Millionen Menschen haben auf Instgram das Foto eines stinknormalen, braunen Eis geliked. Damit ist das Eier-Bild der erfolgreichste Post seit es die Internetplattform für Fotos gibt. Für alle, die es nicht wissen: Als Mitglied bei Instagram kann man Freunden und Fremden auf der ganzen Welt seine Fotos zeigen und die von anderen bewerten. Man klickt dazu auf ein rotes Herz unter dem Bild. Diesen Vorgang nennt man „liken“, abgeleitet vom englischen Tu-Wort „to like“ – mögen. Unbekannte Menschen, aber auch viele Prominente lassen ihre Freunde und Fans auf diese Weise an ihrem Leben teilhaben. Sie veröffentlichen Fotos von sich im Alltag, im Urlaub, beim Sport und beim Feiern oder von besonders schönen Orten. Man kann mit Instagram auch Geld verdienen. Denn wenn ein Nutzer besonders viele Fans hat, man nennt sie Follower, dann wird er von Firmen dafür bezahlt, dass ihre Produkte auf den Fotos auftauchen.

Bekannter als Kylie Jenner

Die amerikanische Schauspielerin Kylie Jenner war bis vor kurzem der Instgram-Rekordhalter. Für ein Foto ihres Babys bekam sie über 18 Millionen roter Herzen. Doch das ist nichts gegen das kleine, braune Ei. Seitdem es auf Instagram steht, wurde es schon über 40 Millionen Mal geliked und es ist kein Ende in Sicht. Nichts anderes wollte der (unbekannte) Besitzer der Seite mit dem Foto erreichen. Er rief dazu auf, sein Ei zu liken, um den Weltrekord von Kylie Jenner zu knacken. Das ist ihm gelungen. Kylie Jenner hat mit viel Humor reagiert. In einem Video sieht man, wie sie ein braunes Ei mit den Worten „Nimm das, kleines Ei“ auf den Asphalt wirft und zerstört.