Wieso,weshalb, warum? Die Gewinner der BNN-Kinderaktion "Buchkritiker Spezial" interviewen den Schriftsteller Markus Orths. | Foto: Fabry

Markus Orths bei BeNNI

„Schreiben macht mir Freude“

Anzeige

Für Erwachsene zu schreiben – das findet der Karlsruher Buchautor Markus Orths bei weitem nicht so schwierig, wie für junge Leser. „Kinder sind viel kritischer und man muss als Schriftsteller sehr aufpassen, dass man ihre Sprache trifft und sie sich ernst genommen fühlen“, verriet er bei der Redaktionskonferenz mit Nachwuchsreportern der BNN-Kinderseite. Kinder aus dem gesamten Verbreitungsgebiet hatten sich für die sieben Plätze beworben.

Buchkritiker Spezial

Markus Orths, der in Karlsruhe lebt, gehört zu den wichtigsten zeitgenössischen Autoren Deutschlands. Nach seinem Studium in Freiburg war er zunächst als Referendar am Thomas-Mann-Gymnasium in Stutensee tätig. Den Lehrerberuf gab er für die Schriftstellerei auf. Im Jahr 2003 erschien sein polarisierender Roman „Lehrerzimmer“, in dem Orths mit dem Schulsystem abrechnet. Im Januar erschien sein viertes Kinderbuch. Hier könnt ihr das Video des Nachmittags sehen.