Zu Hause ist es auch schön
HAUPTSACHE FERIEN: Ob am Meer, im Hotel-Pool, am Baggersee oder im Freibad – genießt die freien Wochen. | Foto: © Olga Lyubkin / Adobe Stock

Nachrichten für Kinder

Zu Hause ist es auch schön

Anzeige

Sommerferien! Endlich schulfrei! Viele von euch packen jetzt ihren Koffer und fahren in den Urlaub oder fliegen in den Süden, ans Meer, in die Berge, gehen zelten, besuchen Freunde oder lernen eine neue Stadt kennen. Wenn ihr zu denen gehört, die daheim bleiben: kein Grund, Trübsal zu blasen! Der Sommer ist auch zu Hause schön, denn man kann an den warmen Tagen so unendlich viel erleben, auch ohne zu verreisen. Mit Freunden ins Schwimmbad gehen, Tierparks in der Nähe besuchen, ein Picknick im Grünen veranstalten mit der ganzen Familie oder die Abenteuerspielplätze in der Gegend abklappern. Oder man liest ein tolles spannendes Buch von Anfang bis Ende. Denn jetzt ruft keiner früh morgens „Aufstehen!“, Hausaufgaben gibt es auch keine, der Schulranzen wird in der hintersten Ecke geparkt. Mit dem Fahrrad durch den Wald streifen und schauen, was es da alles zu entdecken gibt, kann genauso schön sein wie Urlaub am Meer.

Veranstaltungen für Kinder

Das Wichtigste an den Ferien ist ja, dass man eigentlich gar nichts muss und mal richtig entspannen kann, die Zeit einfach verbummeln, Eis essen, lange schlafen, ausgiebig frühstücken, draußen spielen bis zum Sonnenuntergang und kleine Abenteuer erleben. Wer nach Ferienideen sucht, kann zum Beispiel auf den Internetseiten seiner Stadt nach spannenden Aktionen stöbern. Oder auch auf Webseiten von nahegelegenen Städten, die man leicht erreichen kann. Auch in der Tageszeitung finden BeNNi-Leser immer tolle Tipps für Ausflüge und Veranstaltungen. Viele Vereine und Kirchengemeinden in eurer Gegend veranstalten Kinder-Events oder Sommerfeste. Also, worauf wartet ihr noch – auf geht’s in die schönen langen Sommerferien!