Skip to main content

Hunderte Euro Diebesgut

27-jährige klaut Kleidung in Karlsruher Kaufhaus

Nachdem eine 27-Jährige versucht hat Kleidung im Wert von hunderten Euro zu klauen, wird sie am Dienstag nach Antrag der Staatsanwalt einem Haftrichter vorgeführt.

Die Staatsanwaltschaft hat die Frau am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt. Foto: Uli Deck/dpa/Symbolbild

Eine 27-Jährige hat am Montag versucht mehrere hochwertige Kleidungsstücke in einem Karlsruher Kaufhaus zu klauen. Sie wird im Laufe des Dienstags einem Haftrichter vorgeführt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Ein Ladendetektiv beobachtete am Montagnachmittag wie die Frau Kleidung aus den Regalen entnahm und dann in einem Kinderwagen versteckte. Als sie das Geschäft verlassen wollte sprach er sie an und hielt sie bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Die Polizei fand bei einer Durchsuchung weiteres Diebesgut. Der Kinderwagen war extra zur Überwindung der Diebstahlssicherung präpariert.

Der Gesamtwert der gestohlenen Gegenstände beträgt mehrere hundert Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang