Skip to main content

Diebstahl in Karlsruher Einkaufsmarkt

32-Jähriger stiehlt Alkohol und bedroht Detektive mit Spritze

Nach einem schweren räuberischen Diebstahl soll ein 32-Jähriger am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt werden. Dabei stahl er fünf Flaschen Alkohol und bedrohte zwei Mitarbeiter mit einer Spritze.

Als ihn die Detektive beim Verlassen des Geschäfts ansprachen, bedrohte sie der 32-Jährige mit einer Spritze. Eine Streife konnte den Mann im Rahmen der Fahndung festnehmen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild

Ein 32-jähriger wird am Mittwoch auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter beim zuständigen Amtsgericht vorgeführt. Ihm wird schwerer räuberischer Diebstahl vorgeworfen.

Laut Mitteilung der Polizei soll der Täter am Dienstagabend in einem Einkaufsmarkt in Karlsruhe insgesamt fünf Flaschen Alkohol entwendet haben. Als ihn beim Verlassen des Geschäfts zwei Ladendetektive ansprachen, soll er die beiden Männer mit einer Spritze bedroht haben und anschließend mit dem Diebesgut geflüchtet sein.

Eine Streife konnte den Tatverdächtigen im Rahmen der Fahndung in der Nähe des Einkaufsmarktes vorläufig festnehmen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang