Skip to main content

Familiennachzug schwierig

Afghane in Karlsruhe bangt um seine Familie: „Ich habe vor jedem Anruf Angst“

Salim Nuri kam vor fünf Jahren in Karlsruhe an. Der Afghane würde gerne seinen bedrohten Bruder und Vater nachholen. Er fürchtet um ihr Leben und befürchtet einen Anruf der Taliban, der ihm eine schwere Entscheidung abringen würde.

Kontrolle auf den Straßen: Die Taliban haben die Hauptstadt Kabul eingenommen. In anderen ländlicheren Gegenden Afghanistans müssen die Bürger schon länger mit der Bedrohung durch die radikalen Islamisten umgehen. Foto: Khwaja Tawfiq Sediqi/dpa/AP

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang