Skip to main content

Kurzkritik: Von Wegen Lisbeth

Auftakt bei "Das Fest"

Mit großer Spielfreude und beeindruckt vom Hügelgelände vor ihnen haben "Von Wegen Lisbeth" das Programm auf der Hauptbühne eröffnet. "Dass diese Welt nicht zusammenfällt, liegt nur an deinen Beinen, wenn du tanzt" - bereits in den ersten Minuten hatten die drei Berliner das Publikum auf ihrer Seite. Kluge Texte, stimmungsvolle Melodien und eine gehörige Portion Freude auf und vor der Bühne - so kann es weitergehen.

Wenn du tanzt - Die drei Berliner von "Von Wegen Lisbeth" versetzten die Zuschauer bei "Das Fest" in Bewegung. Foto: Hora Foto: None

Mit großer Spielfreude und beeindruckt vom Hügelgelände vor ihnen haben "Von Wegen Lisbeth" das Programm auf der Hauptbühne eröffnet. "Dass diese Welt nicht zusammenfällt, liegt nur an deinen Beinen, wenn du tanzt" - bereits in den ersten Minuten hatten die drei Berliner das Publikum auf ihrer Seite. Kluge Texte, stimmungsvolle Melodien und eine gehörige Portion Freude auf und vor der Bühne - so kann es weitergehen.

fest-article Foto: None

nach oben Zurück zum Seitenanfang