Skip to main content

Spende von 3.000 Euro

Unternehmen Avnet Embedded aus Stutensee-Spöck unterstützt BNN-Stiftung „Wir helfen“

Die Firma Avnet Embedded agiert international, ist gleichzeitig aber regional verankert in der BNN-Region. Um der Gesellschaft etwas zurückzugeben, unterstützt das Unternehmen die „Wir helfen“-Stiftung der BNN.

Spende: 3.000 Euro für die BNN-Stiftung „Wir helfen“ überreicht Dominik Ressing, Vice President von Avnet Embedded (rechts), an BNN-Redakteur Wolfgang Voigt.
3.000 Euro für die BNN-Stiftung „Wir helfen“ überreicht Dominik Ressing, Vice President von Avnet Embedded (rechts), an BNN-Redakteur Wolfgang Voigt. Foto: Rake Hora

Mit einer Spende von 3.000 Euro unterstützt die in Stutensee-Spöck ansässige Avnet Embedded GmbH die Stiftung „Wir helfen“ der Badischen Neuesten Nachrichten. Man nehme seine soziale Verantwortung als Arbeitgeber in der Region ernst, unterstrich bei der Scheckübergabe Vice President Dominik Ressing.

Die Wir-helfen-Stiftung kümmert sich im Zusammenwirken mit ihren langjährigen Partnern, dem Sozialdienst der Stadt Karlsruhe sowie der Diakonie und dem Caritasverband um Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen. Gerade zu Corona-Zeiten kommt solchem Engagement eine große Bedeutung zu.

Das Unternehmen Avnet Embedded hat weltweit rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, etwa 450 sind am Standort Spöck tätig, weitere 240 in Freiburg. Man schätze trotz internationalen Engagements die regionale Verankerung, betonte Ressing. Das Unternehmen wolle der Gesellschaft auch deshalb etwas zurückgeben. In Spöck wird entwickelt, aber auch produziert.

Avnet Embedded gilt als weltweit zweitgrößter Vermarkter von so genannter „eingebetteter Computertechnologie“. In einer Vielzahl von High-Tech-Produkten von Medizintechnik bis zu Smart-Home-Anwendungen steckt das Knowhow des Unternehmens.

nach oben Zurück zum Seitenanfang