Skip to main content

Badner Basare und Trödelmärkte

Diese Flohmärkte gibt es 2020 in Karlsruhe und Umgebung

Der Keller wird immer voller und der Geldbeutel immer leerer. Wer alten Trödel oder wertvolle Schätze zu Hause hat, die dort ungenutzt Staub ansetzen, hat dieses Jahr viele Gelegenheiten, sie auf Flohmärkten los zu werden. Hier eine Zusammenstellung von Flohmärkten bis einschließlich September.

Von dem kaum getragenen Weihnachtspulli bis zu dem Geschirrset, das sonst ungenutzt im Keller steht. Auf Floh- und Trödelmärkten werden sowohl Schnäppchenjäger als auch Verkäufer glücklich. Foto: Uli Deck/dpa
Der Keller wird immer voller und der Geldbeutel immer leerer. Wer alten Trödel oder wertvolle Schätze zu Hause hat, die dort ungenutzt Staub ansetzen, hat dieses Jahr viele Gelegenheiten, sie auf Flohmärkten los zu werden. In unserer Zusammenstellung stellen wir einige Flohmärkte bis einschließlich September vor - ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Eventuelle kurzfristige Absagen wegen des Coronavirus sind bei der Aufstellung nicht berücksichtigt.

Karlsruhe

Flohmarkt an der Dualen Hochschule in der Erzbergerstraße, ehemalige „Amimess“: jeden Samstag, 7 bis 15 Uhr. Mehr Informationen unter Telefon (01 70) 5 87 34 87.

Stadtflohmarkt für Sammler auf dem Stephanplatz hinter der Postgalerie: jeden ersten Samstag im Monat von März bis Dezember, 6 bis 18 Uhr. Infos: www.flohmarkt-ka.de/stephanplatz.

Stadtflohmarkt auf dem Kronenplatz: jeden dritten Samstag im Monat, von 8 bis 16 Uhr. Mehr Informationen unter: www.flohmarkt-ka.de/kronenplatz.

Flohmarkt auf dem Birkenparkplatz am Wildparkstadion: jeden Freitag von 8 bis 14 Uhr.

„Kruschtlmarkt“ auf dem Karlsburgvorplatz in Durlach: am dritten Samstag im Monat von März bis Oktober, 8 bis 16.15 Uhr. Weitere Informationen unter Telefon (01 74) 4 55 75 39.

Bücher-Basar der Karl-Friedrich Gemeinde Mühlburg im Jung-Stilling-Saal: erster Freitag im Monat, 17 bis 19 Uhr. www.karl-friedrich-gemeinde.de.

Second-Hand-Basar und Frühlingsartikel-Verkauf im Tagestreff für Frauen: am 13. März, von 12 bis 16 Uhr. Mehr Informationenunter: (07 21) 16 08 98 80.

„Vintage Kilo Sale“ in der Stadtmitte, Baumeisterstraße 3: Vintage- und Markenkleidung aus den 1960er- bis 90er-Jahren. am 14. März, 11 bis 18 Uhr. Infos: contact@vinokilo.com und bei der Stadtmitte unter Telefon (07 21) 3 54 63 81.

„Top oder Flop?!“ – Vinyl-Auktion in der Alten Hackerei: Alle mitgebrachten Schallplatten werden angespielt und versteigert, nicht verkaufte Platten werden zerstört. Am 18. März, ab 20 Uhr.

Frauenflohmarkt im St. Martin in Rintheim: am 20. März, 20 bis 22 Uhr. frauenflohmarkt.rintheim@gmail.com.

Ladies-Street-Market in der Max-Cafe-Bar am Prinz-Max-Palais: am 4. April, 12 bis 18 Uhr. Weitere Informationen unter: www.ladies-street-market.jimdo.com.

Großflohmarkt auf dem Messplatz: Samstag, 25. April, 27. Juni und 12. September, 8 bis 16 Uhr. Mehr Infos online unter www.timke.com.

„Kackis Mädelsflohmarkt“ im Substage: am 2. Mai, von 12 bis 16 Uhr. Infos unter: www.kackis-mädelsflohmarkt.de.

„Frauenklamotte“ im Cen Club: am 9. Mai, 14 bis 17 Uhr. Weitere Infos unter (0160) 92 38 78 16.

„Pimp Up“-Flohmarkt im Jubez Kulturzentrum: am 19. Juni, ab 15 Uhr. Mehr Infos unter Telefon (07 21) 1 33 56 36 und bei a.schreier@stja.de.

3. Nachtflohmarkt Grünwinkel auf dem Parkplatz des Fitnessstudios Pfitzenmeier: am 18. Juli ab 16 Uhr.

Rastatt

Flohmarkt auf dem Festplatz: Am 4. April, von 9 bis 16 Uhr. Infos unter Telefon (0 71 21) 4 10 04 70.

Jahr-, Floh- und Trödelmarkt auf dem Festplatz: am 25. April, von 7 bis 15 Uhr. Weitere Informationen unter: (0 72 22) 59 73 58.

Pforzheim

Mädchenflohmarkt „Freulein Floh“ im Kulturhaus Osterfeld: am 14. März, von 10 bis 18 Uhr. Mehr Informationen unter info@kulturhaus-osterfeld.de.

Second-Hand-Markt „Frühjahr/Sommer 2020“ in der Hochfeldhalle Huchenfeld: am 21. März. Weitere Infos unter Telefon (0 72 31) 7 01 01.

Antik-Meile Edeltrödel-Flohmarkt in der Bahnhofstraße: am 29. März, von 12 bis 18 Uhr. Infos: (0 72 31) 413 94 89.

Abendflohmarkt am Güterbahnhof 45: jeden Samstag bis Ende Oktober, von 16 bis 20 Uhr. Infos: (0 72 31) 4 13 94 89 und www.binder-maerkte.de.

Baden-Baden

Antik- und Kunstmarkt in der Trinkhalle: am 2. und 3. Mai, 20. und 21. Juni, 18. und 17. Juli und 12. und 13. September von 11 bis 18 Uhr. Weitere Infos unter Telefon (0 72 21) 27 52 00.

Großer Bücherflohmarkt in der Stadtbibliothek: vom 7. bis 9. Mai ab 10 Uhr. Weitere Informationen unter Telefon (07 22) 19 30 und auch im Internet unter www.baden-baden.de/stadtbibliothek.

Germersheim

„Friedt’s“ Flohmark auf dem Real-Parkplatz in der Mainzer Straße: jede Woche dienstags und samstags von Mai bis einschließlich Dezember, von 10 bis 18 Uhr. Infos unter: (0 72 51) 8 80 77.

Bad Wildbad

Flohmarkt im Kurpark: am 18. April, 16. Mai, 27. Juni, 15. August und 19. September, 9 bis 17 Uhr. Infos unter Telefon (01 72) 7 61 54 18 und online auf www.lemarkt.de.

Östringen

Kraichgau-Flohmarkt auf dem Kaufland-Parkplatz in der Thomas-Howie-Straße: am 14. und 28. März, am 11. und 25. April, am 3., 9. und 25. Mai, am 6. und 20. Juni, am 4., 12. und 25. Juli, am 15. August und am 12. und 26. September jeweils von 10 bis 15 Uhr. Weitere Informationen unter: (01 52) 23 95 18 33.

34. Fotobörse in der Hermann-Kimling-Halle: am 21. März, von 10 bis 15 Uhr.

Eisenbahn- und Spielzeugmarkt mit Tauschbörse in der Hermann-Kimling-Halle: Am 28. März, von 11 bis 16 Uhr.

Bruchsal

„Friedt’s“ Sonntagsflohmarkt auf dem Parkplatz Autohof Herz’l: jeden Samstag von 8 bis 16 Uhr. Mehr Informationen unter Telefon (0 72 51) 9 90 77 und online auf www.flohmarkt-friedt.de.

Flohmarkt im Tierheim Bruchsal zu Gunsten des Tierschutzes: jeden 1. Samstag im Monat, von 14 bis 17 Uhr. Infos: www.tierheim-bruchsal.de.

„Kackis Mädelsflohmarkt“ im Musicclub Fabrik: am 29. März, von 12 bis 16 Uhr. Weitere Informationen unter www.kackis-mädelsflohmarkt.de.

Bretten

Flohmarkt, Kleiderbasar und Fahrzeugmarkt in der Gymnastikhalle Gölshausen: am 14. März, von 12.30 bis 15 Uhr. Infos: flohmarkt@fvgsgoe.de und unter (01 57) 57 11 88 88.

Bühl

Floh- und Trödelmarkt in der Tullahalle Vimbuch: am 14. März, ab 8 Uhr.

„Für einen Apfel und ein Ei: und für einen guten Zweck“ auf dem Europaplatz: am 27. Juni, 18. Juli und 29. August, von 8 bis 14 Uhr. Mehr Infos online auf sv.buehl@cdu-buehl.de.

Achern

Floh- und Trödelmarkt in der Von-Drais-Straße im Industriegebiet Mitte/West: am 5. April, 3. Mai, 7. Juni, 2. August und 20. September jeweils von 11 bis 17 Uhr. Mehr Infos unter Telefon (0 72 23) 48 95.

Hallenflohmarkt in der Sport- und Festhalle Fautenbach: am 22. März, von 10 bis 16 Uhr. Mehr Informationen unter narrenzunft-fautenbach@mail.de.

Durmersheim

Frauenflohmarkt in der Schulmensa in der Helmholzstraße: am 13. März, ab 20 Uhr.

Sindelfingen

Hallenflohmarkt für Privatpersonen in der Messe: am 28. März, von 9 bis 16 Uhr. Weitere Infos unter Telefon (07 11) 84 96 16 70.

Steinmauern

Kleidertausch für Frauen im Kleverhaus: am 28. März, von 16 bis 17.30 Uhr.

Forst

Flohmarkt und Tauschbörse „Alles rund ums Fahrrad“ der DLRG in der Waldseehalle: am 14. März, von 14 bis 16 Uhr. Warenabgabe ist von 10 bis 12 Uhr. Weitere Infos unter Telefon (01 51) 54 69 18 21.

Rheinau

Deutsch-Französischer Floh- und Trödelmarkt auf dem Parkplatz des Edeka Vetter: am 7. Juni, von 11 bis 17 Uhr. Weitere Informationen unter: (0 72 23) 48 95.

Sinzheim

Freitags-Floh- und Trödelmarkt am Real-Markt in der Industriestraße: jeden Freitag von April bis Ende Oktober, von 10 bis 16 Uhr. Weitere Informationen unter Telefon (01 70) 9 31 00 44.

Kronau

2. Mädels- und Frauen-Benefizflohmarkt in der Mehrzweckhalle: am 21. März, von 15 bis 18 Uhr. Weitere Infos unter kisafloh-kronau@web.de.

Kinderflohmärkte in der Region

So schnell, wie die Kleinen aus ihren Sachen herauswachsen und das Spielzeug langweilig wird, kommen Eltern mit dem Kaufen oft gar nicht hinterher. Wieso nicht einfach tauschen oder für das Aussortierte sogar etwas Geld zurückbekommen? Hier sind einige Kinderflohmärkte bis einschließlich September, ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

Karlsruhe

„Alles vom Baby bis zum Kind"-Kommissions-Flohmarkt im Christkönighaus in Durlach: am 14. März, von 10 bis 13 Uhr.

Kommissionsflohmarkt mit saisonaler Kinder- und Babyware in der Begegnungsstätte Grötzingen: am 14. März, von 14 bis 16 Uhr.

Flohmarkt „Rund um das Schulkind“ im Hort an der Waldschule: am 21. März, von 14 bis 16.30 Uhr. Infos gibt es bei hort-waldschule-ebr@gmx.de.

„Rund ums Kind Flohmarkt“ im Kinder- und Familienzentrum Heilig Kreuz: am 21. März, von 16.30 bis 19.30 Uhr. Mehr Infos unter Telefon (01 77) 4 44 14 33.

„Alles für’s Kind“-Flohmarkt im Evangelischen Gemeindehaus Neureut-Nord: am 4. April, von 10 bis 12 Uhr.

Flohmarkt für gebrauchte Kindersachen in der Evangelischen Freikirchlichen Baptisten Gemeinde (EFG): am 14. März, von 14 bis 16 Uhr. Infos unter flohmarkt@efg-karlsruhe.de.

Weingarten

15. Kindersachen-Flohmarkt im Katholischen Gemeindezentrum: am 14. März, ab 9 Uhr.

Ettlingen

Kinder- und Jugend-Kommissionsflohmarkt in der Festhalle Schöllbronn: am 25. April, von 10.30 bis 13 Uhr. Weitere Infos gibt es bei flohteam@gmx.de.

Gaggenau

Flohmarkt „Rund um’s Kind“ in der Flößerhalle Hördenist: am 28. März, ab 13.30 Uhr. Weitere Infos unter Telefon (0 72 25) 4 01 55.

Baden-Baden

Flohmarkt „Rund um’s Kind“ in der Grundschule Sandweier: am 14. März, von 10 bis 12.30 Uhr. Weitere Infos gibt es bei flohmarkt-sandweier@web.de.

Kinderkleider-Markt im Gospelhouse: am 26. September, von 10 bis 13 Uhr. Weitere Informationen: (0 72 21) 1 70 27.

Bruchsal

15. Baby- und Kindersachenflohmarkt im Pfarrzentrum St. Josef: am 14. März, von 14 bis 16 Uhr. Infos: anmeldung.stjosef@gmail.com.

Durmersheim

Kindersachen-Flohmarkt in der Schulmensa in der Helmholzstraße: am 14. März, von 13.30 bis 15.30 Uhr. Weitere Informationen unter Telefon (0 72 45) 93 81 43.

Waldbronn-Reichenbach

Kinderbasar in der Albert-Schweitzer-Schule: am 28. März, von 11 bis 13 Uhr. Weitere Infos unter Telefon (0 72 43) 9 24 18 37.

Straubenhardt

Late-Night-Flohmarkt „Rund um’s Kind“ in der Turn-und Festhalle Langenalb: am 13. März, von 19 bis 21 Uhr. Weitere Infos gibt es unter (0 72 48) 53 58.

Bad Schönborn

Kindersachenflohmarkt in der Schönbornhalle in Mingolsheim: am 21. März, von 10 bis 12 Uhr. Mehr Informationen gibt es bei flohmarkt.st.bernadette@gmail.com.

Karlsdorf-Neuthard

Zwillingsflohmarkt in der Altenbürghalle mit Kleinkind-Artikeln für Mehrlingseltern: am 28. März, von 13 bis 15 Uhr. Infos unter Telefon (0 72 51) 44 30.

Kandel

Spiele, Spielzeug und Fahrzeuge gibt es auf dem Nummernbasar in der Stadthalle Kandel am Freitag, 27. März, von 16.30 bis 18.30 Uhr. Weitere Informationen: elternausschuss.kitawasserturm@gmx.de.

Östringen

Kindersachen und Umstandsmode in der Mehrzweckhalle Odenheim: am 28. März, von 13 bis 15.30 Uhr. Weitere Informationen gibt es bei kisama-odenheim@web.de.

Ehningen

Kindersachenflohmarkt in der Begegnungsstätte Ehningen: am 14. März, von 13.30 bis 15.30 Uhr. Weitere Infos online unter: www.ehningen.de.

Malsch

Flohmarkt mit Baby-, Jugend- und Umstandsartikeln auf Kommissionsbasis im Klosterhof Völkersbach: am 28. März, von 14 bis 16.30 Uhr.

Rheinau

Second-Hand-Kinderbekleidung und Spielsachen gibt es in der Mehrzweckhalle Memprechtshofen am 21. März, von 14 bis 16 Uhr. Weitere Infos: (0 72 27) 50 46 55.

nach oben Zurück zum Seitenanfang