Skip to main content

Kinostart von „Licorice Pizza“

Eine Minute Film wiegt ein dreiviertel Kilo: Die Schauburg Karlsruhe pflegt das klassische 70mm-Format

Hier hat Filmkunst noch echtes Gewicht: Rund 100 Kilogramm wiegt eine analoge Filmkopie im 70mm-Format, das die Schauburg Karlsruhe als eines von ganz wenigen Kinos in Deutschland noch präsentieren kann.

Kino im klassischen Format: Herbert Born (rechts) und Arian Berndt in der Schauburg Karlsruhe mit der rund 100 Kilogramm schweren 70mm-Kopie des Films „Licorice Pizza“. Foto: Artis / Uli Deck

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang