Skip to main content

Betrieb ruht 24 Stunden

Erneuter Warnstreik im Karlsruher ÖPNV am Donnerstag

Am Donnerstag, 8. Oktober, findet in Karlsruhe, Baden-Baden und Heilbronn erneut ein Warnstreik im öffentlichen Betrieb statt.

Ein Straßenbahnfahrer war am Dienstagabend einer Pöbelei ausgesetzt. Foto: Raka Hora

Wie der Karlsruher Verkehrsverbund mitteilt , verkehren in Karlsruhe zwischen Donnerstag, 8. Oktober, ab 3 Uhr und Freitag, 9. Oktober, bis 3 Uhr keine Busse und Tramlinien der VBK in und um Karlsruhe. Betroffen sind die Tramlinien 1 bis 6 und S2. Die Stadtbahnlinien der AVG verkehren regulär.

In Baden-Baden werden von Donnerstagmorgen bis Freitagnacht keine Busse fahren.

Bei den Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst sei es auch bei der zweiten Gesprächsrunde zu keiner Einigung gekommen, so VBK. Die Gewerkschaft Verdi setze deswegen ihre bundesweiten Warnstreiks bei kommunalen Verkehrsunternehmen auch in dieser Woche fort.

BNN

nach oben Zurück zum Seitenanfang