Skip to main content

Interview

„Es geht darum, den freien Fall zu stoppen“: Karlsruher Fußballtrainer Wildersinn über seine Pläne in Würzburg

In Hoffenheim erlebte Fußballtrainer Marco Wildersinn, wie seine früheren Kollegen Julian Nagelsmann und Domenico Tedesco den Sprung zu größeren Clubs schafften. Für den Karlsruher beginnt nach längerer Pause ein neues Kapitel in der Regionalliga Bayern.

Über sieben Jahre arbeitete Marco Wildersinn mit dem Hoffenheimer Perspektivteam in der Regionalliga. Nach fast zweijähriger Pause steigt der Fußballlehrer in Würzburg ein. Foto: Martin Hoffmann/imago images

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang