Skip to main content

Nur leicht verletzt

94-Jähriger überschlägt sich mit Auto in Ettlingen

Ein 94-jähriger Autofahrer hat am Dienstagnachmittag in Bruchhausen die Kontrolle über sein Auto verloren und sich überschlagen. Glücklicherweise wurde er nur leicht verletzt.

Glück im Unglück: Bei einem spektakulären Unfall in der Bruchhausener Rathausstraße ist ein 94-jähriger Mann mit seinem Wagen gegen ein geparktes Auto gestoßen. In der Folge kippte der Wagen aufs Dach, der Mann wurde aber nur leicht verletzt Foto: Werner Bentz

Glück im Unglück hatte ein 94 Jahre alter Autofahrer, als er am Dienstagnachmittag in Bruchhausen einen Verkehrsunfall verursachte und dabei glücklicherweise nur leicht verletzt wurde.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr er gegen 14.30 Uhr auf der Rathausstraße in Bruchhausen, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er prallte gegen ein geparktes Auto und anschließend gegen einen Laternenmast. Sein Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Mithilfe von Passanten konnte der 94-Jährige nach dem Unfall sein Auto verlassen. Er wurde mit leichten Verletzungen vorsorglich mit einem Rettungswagen zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto des Rentners musste abgeschleppt werden. Der entstandene Gesamtschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.

nach oben Zurück zum Seitenanfang