Skip to main content

Premiere bei der Wahl

Frauen-Power von der Alb: Wahlkreis Ettlingen schickt gleich drei Frauen in den Landtag

Das hat es im Wahlkreis Ettlingen noch nie gegeben: Drei Abgeordnete, dazu alle weiblich, vertreten künftig die Interessen der Bürger im Landesparlament in Stuttgart. Eine davon ist erst 22.

Frischer Wind im Landtag: Alena Trauschel von der FDP ist mit 22 eine der jüngsten Abgeordneten. Foto: Martin Ferber

Das hätte niemand erwartet: Der Wahlkreis Ettlingen ist künftig mit drei weiblichen Abgeordneten vertreten.

Völlig überraschend zog neben den bisherigen Abgeordneten Barbara Saebel (Grüne) und Christine Neumann-Martin (CDU) auch noch Alena Trauschel (FDP) für den Ettlinger Wahlkreis in den Landtag.

Von ihrem Glück erfuhr die 23-Jährige, die an der Universität Heidelberg im dritten Semester Volkswirtschaft studiert, erst am frühen Montagmorgen um 0.37 Uhr vom Statistischen Landesamt in Baden-Württemberg.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang