Skip to main content

Nasse Fahrbahn

Auto prallt auf A8 gegen Verkehrszeichen

Am Samstagmorgen ist ein BMW zwischen Karlsruhe und Karlsbad ins Schleudern geraten. Dabei wurde eine 26-Jährige leicht verletzt.

Auf der A8 zwischen Karlsruhe und Karlsbad hat sich am Samstagmorgen eine junge Frau bei einem Unfall leicht verletzt. (Symbolbild) Foto: ADAC/ Daniel Delang pa/obs ADAC

Bei einem Unfall auf der A8 zwischen Karlsruhe und Karlsbad hat sich am Samstagmorgen eine 36-Jährige leicht verletzt.

Kurz nach 08.30 Uhr fuhr ein 27-jähriger Autofahrer auf der A 8 zwischen dem Autobahndreieck Karlsruhe und der Ausfahrt Karlsbad. Auf der nassen Fahrbahn geriet der BMW ins Schleudern und prallte gegen eine Verkehrszeichen, bevor er umkippte und auf der Seite liegenblieb.

Die Polizei vermutet nicht angepasste Geschwindigkeit als Unfallursache. Die 26-jährige Beifahrerin verletzte sich bei dem Unfall leicht und wurde vorsorglich in eine Klinik gebracht. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang