Skip to main content

1.200 Fahrten seit Inbetriebnahme

MyShuttle statt Elterntaxi: Vor allem junge Menschen nutzen KVV-Angebot in Karlsbad

Wer nach 20 Uhr von Langensteinbach nach Auerbach kommen wollte und keinen Führerschein besaß, hatte bis Mitte Dezember 2021 ein Problem. Denn um diese Uhrzeit fährt kein Bus mehr. Der Shuttle-Service des Karlsruher Verkehrsverbundes schafft Abhilfe.

Vlad (22) steigt an der Haltestelle Aussiedlerhöfe in Karlsbad aus dem MyShuttle.
Vlad (22) steigt an der Haltestelle Aussiedlerhöfe in Karlsbad aus dem MyShuttle. Früher ist er oft nach Hause gelaufen, erzählt er. Foto: Julia Trauden

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang