Skip to main content

Klima- und Artenschutz

Landtagskandidat Johannes Schwarz aus Calw sieht Chancen für grüne Ziele

Johannes Schwarz will das Direktmandat im Wahlkreis Calw für die Grünen erreichen. Er sieht sich auf einer Woge der Zustimmung.

Hofft auf das Direktmandat: Johannes Schwarz kandidiert im Wahlkreis Calw für die Grünen. Foto: Grüne Calw /Agentur

Bei der vergangenen Landtagswahl lag er noch hinter dem Calwer CDU-Landtagsabgeordneten Thomas Blenke. Diese Mal könnte er, glaubt man so manchem Wahlforscher, die Nase vorn haben: Johannes Schwarz, drei Jahre Kreisvorsitzender der Grünen und seit 2005 Fraktionssprecher im Calwer Kreistag, kandidiert erneut im Wahlkreis Calw.

Architekt Johannes Schwarz will mehr Bürgerbeteiligung

„Diesmal wittere ich die Chance, erstmals ein grünes Mandat für unseren Wahlkreis zu erringen“, sagt der 50-Jährige diplomierte Fachhochschul-Architekt voller Selbstbewusstsein. Mehr Bürgerbeteiligung hat sich Schwarz als Ziel gesetzt. So hat er dies auch zu seinem Thema am Dienstagabend bei einem seiner letzten größeren Wahlkampfauftritte in Form einer Videokonferenz gemacht.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang