Skip to main content

Unterschätzte Gefahren

Zahl der Elektro-Fahrradunfälle steigt stark an – Schulungen in Malsch sollen helfen

Fahrräder mit Elektro-Unterstützung sind eine feine Sache – doch beherrscht so mancher E-Bike-Nutzer das Gefährt nicht, bemängelt die Polizei. Die Zahlen Verunglückter im Landkreis sprechen eine deutliche Sprache.

Mit einem Pedelec muss mitunter in Gefahrensituation anders reagiert werden, als mit dem normalen Fahrrad. Hier eine Übung in einem Sicherheitstraining. Foto: Marijan Murat/dpa

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang