Skip to main content

Ämter niedergelegt

Streit mit der Verwaltung: Ortsvorsteher Peter Barton kehrt Malsch den Rücken

Zankapfel ist ein Grundstück in Sulzbach, das Barton nutzt, das aber offiziell der Gemeinde gehört. Barton stört sich an Begriffen wie „Vetternwirtschaft“. Er fühlt sich von der Verwaltung unter Druck gesetzt – und wirft hin.

Das Grundstück links auf diesem Bild ist der Auslöser für die Zerwürfnisse zwischen Barton und der Verwaltung der Gemeinde Malsch. Foto: Julia Trauden

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang