Skip to main content

Unfall von einem Motorrad mit einem PKW

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall nahe Marxzell schwer verletzt

Ein 19-jähriger Motorradfahrer ist nach einem Unfall ins Krankenhaus gebracht worden.

Ein Rettungshubschrauber im Einsatz (Symbolbild). Foto: Hauke-Christian Dittrich picture alliance/dpa

Schwere Verletzungen zog sich ein 19-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall am Freitagmorgen auf der Landesstraße 564 zu. Der Motorradfahrer fuhr kurz nach 7.30 Uhr hinter dem Pkw einer 36-Jährigen von Bad Herrenalb in Richtung Frauenalb. Als die 36-Jährige Höhe Frauenalb nach links abbiegen wollte, überholte der junge Mann den Skoda und kollidierte mit diesem.

Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

nach oben Zurück zum Seitenanfang