Skip to main content

Mehrere tausend Euro Sachschaden

Unfall in Ettlingen mit Kleinwagen wegen gesundheitlicher Probleme

Ein 76 Jahre alter Mann hat am Donnerstagabend in Ettlingen vermutlich wegen eines medizinischen Notfalls einen Unfall verursacht. Gegen 19 Uhr beschädigte er dabei mit seinem Kleinwagen eine Mauer und den Bordstein in der Gutleuthausstraße. Ob die intersitischen Probleme des Mannes zum Unfall führten, untersucht aktuell die Polizei.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro am Kleinwagen des Mannes sowie der Mauer, die er touchierte. Ob die internistischen Probleme des Mannes zum Unfall führten, untersucht die Polizei. Foto: Rake Hora

Vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme ist ein Autofahrer am Donnerstagabend in Ettlingen mit seinem Fahrzeug an einem Bordstein und einer Mauer hängen geblieben.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall des 76-Jährigen gegen 19 Uhr in der Gutleuthausstraße. Insgesamt entstand an der Mauer und dem Kleinwagen des Rentners ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten, dass der Mann offenbar mit internistischen Problemen kämpfte. Daher brachte ein Rettungswagen den 76-Jährigen in ein Krankenhaus. Ob der medizinische Notfall zum Unfall führte ermittelt derzeit noch die Polizei.

nach oben Zurück zum Seitenanfang