Skip to main content

Täter mit Offenbacher Kennzeichen

Versuchter Trickdiebstahl in Ettlingen

Eine 68-Jährige konnte einen Diebstahl gerade so abwenden. Ein Mann hatte ihr mehrere Geldscheine entrissen, ihr gelang es aber, ihm die Scheine wieder abzunehmen.

Die Trickdiebe flohen in einem dunklen Auto mit Offenbacher Kennzeichen (Symbolbild). Foto: Rake Hora

Opfer eines Trickdiebstahlsversuchs wurde eine 68-Jährige Frau am Montag am Neuen Markt in Ettlingen.

Ein bislang unbekannter Mann wollte einen Euro gewechselt haben. Als die Geschädigte in ihrer Geldbörse nachschaute, zog der Unbekannte unvermittelt mehrere Geldscheine aus einem der Fächer. Der Geschädigten gelang es, dem Mann die Scheine wieder zu entreißen.

Der Mann flüchtete anschließend in einem dunklen Pkw mit Offenbacher Kennzeichen. Dieser wurde von einer weiteren Person gefahren. Der Pkw entfernte sich Richtung Bruchhausen. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: männlich, etwa 40 Jahre alt und 170 Centimeter groß, schlank und dunkelblonde, kurze Haare. Er trug eine hellgraue Hose und einen hellgrauen Blouson.

nach oben Zurück zum Seitenanfang