Skip to main content

Öffnungszeiten und Stände

Weihnachtsmarkt Ettlingen kehrt 2022 zurück: Was Besucher zum Sternlesmarkt wissen müssen

Im letzten Jahr musste der Ettlinger Weihnachtsmarkt trotz aller Planungen coronabedingt ausfallen. 2022 soll der Sternlesmarkt nun endlich wieder stattfinden. Wann, wo und mit welchen Ständen, hier im Überblick.

Besucher stehen auf dem Weihnachtsmarkt in Ettlingen, dem Sternlesmarkt, vor den Ständen und der Glühwein-Pyramide.
Der Weihnachtsmarkt Ettlingen soll nach der coronabedingten Absage im letzten Jahr nun endlich wieder zurückkehren - mit neuen Standorten für die Stände. Foto: Werner Bentz

Der Weihnachtsmarkt Ettlingen sollte bereits 2021 wieder stattfinden. Doch nach anfänglichen Ideen musste die Stadtverwaltung beim Ettlinger Sternlesmarkt wegen Corona zunächst zurückrudern und dann komplett die Reißleine ziehen.

2022 soll der Weihnachtsmarkt in Ettlingen nun endlich wieder zurückkehren und ab 24. November zum gemütlichen Flanieren in der Ettlinger Altstadt einladen. In diesem Jahr sollen die weihnachtlichen Buden auf neue Standorte ausgeweitet werden.

Was genau die Besucherinnen und Besucher vom diesjährigen Sternlesmarkt in Ettlingen erwarten können, hier im Überblick.

Weihnachtsmarkt Ettlingen 2022: Öffnungszeiten des Sternlesmarkts

Der beliebte Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Ettlingen soll vom 24. November bis zum 28. Dezember 2022 stattfinden, am 25. Dezember bleibt er geschlossen.

Geöffnet ist täglich von 11 bis 21 Uhr. Verkürzte Öffnungszeiten gelten am 24. Dezember von 11 bis 14 Uhr.

Wo findet der Weihnachtsmarkt Ettlingen 2022 statt?

Der Weihnachtsmarkt Ettlingen ist in der Ettlinger Altstadt zu finden. In diesem Jahr befinden sich die Stände des Sternlesmarkts nicht nur auf dem Marktplatz und dem Erwin-Vetter-Platz, ehemals Neuer Markt genannt, sondern auch im Stadtgarten und im oberen Teil der Leopoldstraße.

Sterne-Beleuchtung auf dem Weihnachtsmarkt Ettlingen.
Der Weihnachtsmarkt in Ettlingen wird auch einen Ableger im Stadtgarten bekommen, um das Geschehen vom 25. November bis 28. Dezember zu entzerren. Foto: Andrea Fabry/Stadt Ettlingen

Stände: Was ist beim Sternlesmarkt in Ettlingen 2022 geplant?

Die Stände auf dem Sternlesmarkt laden zum Flanieren und Verweilen ein. Geplant sind verschiedene Buden mit kunsthandwerklichen Waren. Besucher können sich dort auf Holzspielzeuge, Lederwaren, hochwertige Keramik, ausgefallenen Silber- und Edelstahlschmuck, Stoffartikel und vieles mehr freuen.

Sternlesmarkt Weihnachtsmarkt
Der Sternlesmarkt in Ettlingen zeichnet sich auch durch seine stimmungsvolle Beleuchtung aus. Foto: Stadt Ettlingen

Natürlich werden daneben auch weihnachtliche Backwaren und warme Speisen auf dem Weihnachtsmarkt Ettlingen angeboten. Ebenso können Besucher heiße Getränke wie den Weihnachtsklassiker Glühwein erwarten.

2020 hat die Stadt Ettlingen fast eine halbe Million in eine neue Beleuchtung mit warm-weißem Licht investiert, um den Sternlesmarkt und die gesamte Altstadt strahlen zu lassen. Wie die Beleuchtung in diesem Jahr angesichts der Energiekrise aussehen wird, ist noch nicht bekannt.

Anfahrt und Parkmöglichkeiten beim Ettlinger Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt ist in der Ettlinger Altstadt zu finden. Sowohl mit dem Auto als auch dem ÖPNV ist er gut zu erreichen.

Anfahrt mit dem Auto

Mit dem Auto verlässt man die Autobahn A5 an der Anschlussstelle 47 Ettlingen. Von dort geht es über die Karlsruher Straße bis in die Innenstadt. An der Schillerstraße ist man quasi schon direkt beim Zentrum und sucht sich ein Parkhaus in der Nähe.

Vor Ort haben Autofahrer die Möglichkeit, ihr Fahrzeug im Sparkassenparkhaus Zentrum/Schloss (Einfahrt: Neuer Markt) oder im Parkhaus Zentrum/Stadtbahnhof (Einfahrt: Schöllbronner Straße) abzustellen.

Mit dem ÖPNV zum Sternlesmarkt

Mit dem ÖPNV können Besucher die S-Bahn-Haltestellen Ettlingen Stadt oder Ettlingen Erbprinz/Schloss nutzen. Von dort sind es nur wenige Minuten zum Marktplatz und zum Stadtgarten.

Weitere Weihnachtsmärkte

Auch in der Fächerstadt wird es wieder weihnachtlich – und das gleich an mehreren Plätzen in der Innenstadt. Der Weihnachtsmarkt Karlsruhe kehrt 2022 zurück – alle Infos für Besucher gibt es hier. Wer einen weiteren Weg in Kauf nimmt, ist auf dem Weihnachtsmarkt in Baden-Baden oder dem Goldenen Weihnachtsmarkt in Pforzheim richtig.

nach oben Zurück zum Seitenanfang