Skip to main content

Diebstahl

Polizei nimmt gesuchten Mann am Karlsruher Hauptbahnhof fest

Eine Streife der Bundespolizei hat einen gesuchten Mann am Montagnachmittag am Hauptbahnhof Karlsruhe festgenommen. Der Mann wurde von der Staatsanwaltschaft Tübingen gesucht.

Am Bahnhof Neubrandenburg wurde eine Hakenkreuzfahne gehisst (Symbolbild).
Der Mann wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. (Symbolbild) Foto: Stefan Sauer/dpa

Eine Streife der Bundespolizei hat am Montagnachmittag einen wegen Diebstahl mit Vollstreckungshaftbefehl gesuchten Mann am Hauptbahnhof Karlsruhe festgenommen.

Mann von Staatsanwaltschaft Tübingen gesucht

Wie die Polizei mitteilte, wurde der Mann kontrolliert und bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl zu vollstrecken war. Der Mann wurde wegen Diebstahl von der Staatsanwaltschaft Tübingen gesucht.

Der 32-Jährige wurde für die Gesamtfreiheitsstrafe von 3 Monaten und 2 Wochen in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

nach oben Zurück zum Seitenanfang