Skip to main content

YouTube-Film geht um die Welt

Frau will lebendenden Tintenfisch essen - der saugt sich fest

Der YouTube-Algorhythmus zwingt junge Menschen immer mehr Grenzen zu überschreiten. Laut einem weltweit kursierenden Video soll jetzt eine junge Chinesin versucht haben, einen lebendigen Tintenfisch in einem Live-Stream auf YouTube zu essen.

Laut einem weltweit kursierenden Video soll jetzt eine junge Chinesin versucht haben, einen lebendigen Tintenfisch in einem Live-Stream auf YouTube zu essen. Foto: N/A

Der YouTube-Algorithmus zwingt junge Menschen immer mehr Grenzen zu überschreiten. Laut einem weltweit kursierenden Video soll jetzt eine junge Chinesin versucht haben, einen lebendigen Tintenfisch in einem Live-Stream auf YouTube zu essen.

Das kluge Tier setzt sich darin allerdings erfolgreich zur Wehr und saugt sich im Gesicht der YouTuberin fest. Vor laufender Kamera versucht die Chinesin, den Tintenfisch aus ihrem Gesicht zu reißen. Sie verzerrt ihr Gesicht und ihr lautstarkes Jammern lässt vermuten, wie schmerzhaft die Aktion für sie ist. Nach 50-Sekunden ist sie erfolgreich - als einzige Spur bleibt eine blutige Verletzung auf der Wange.

Erfolgreich ist "Seaside Girl Little Seven", wie der YouTube-Kanal heißt, mit dem Video aber am Ende doch, das geht jetzt international durch alle Medien.

BNN
nach oben Zurück zum Seitenanfang