Skip to main content

Elsass

Fünf Festnahmen wegen Anschlags in Straßburg

Im Elsass sind fünf Verdächtige festgenommen worden, die im Zusammenhang mit dem Anschlag auf den Straßburger Weihnachtsmarkt am 11. Dezember 2018 stehen sollen.

Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/Archiv

Wie die französische Zeitung "Le Point" berichtet, werden die Festgenommenen verdächtigt, dem Attentäter Chérif Chekatt die Waffe beschafft zu haben. Alle fünf Personen seien Mitglieder derselben Familie, so "Le Point".

Bei dem Anschlag in Straßburg wurden fünf Menschen getötet.

nach oben Zurück zum Seitenanfang