Skip to main content

Gestiegene Liefermenge

In Karlsruhe gibt es über 10.000 freie Impftermine

Wer noch nicht gegen das Coronavirus geimpft ist, hat in Karlsruhe jetzt gute Chancen, einen Impftermin zu bekommen: In der nächsten Woche können Interessierte im Impfzentrum in der Messe Karlsruhe und in der Schwarzwaldhalle über 10.000 Termine buchen.

Wer noch nicht gegen das Coronavirus geimpft ist, hat in Karlsruhe jetzt gute Chancen, einen Impftermin zu bekommen. Foto: Stadt Karlsruhe

Wie die Stadt Karlsruhe am Dienstagnachmittag mitteilte, sind die niedrige Anzahl an Zweitimpfungen und eine gesteigerte Menge an gelieferten Impfdosen die Gründe für die vielen freien Termine. Laut Meldung werden verschiedene Impfstoffe angeboten.

Freie Termine würden laufend ins Buchungssystem eingestellt, nicht nur am Mittwoch und Samstag. Die Termine können telefonisch über die 116117 oder online gebucht werden.

Nach der Impfung erhalten alle geimpften Personen ein EU-Covid-19-Impfzertifikat.

Fast 180.000 Menschen erhielten in Karlsruhe erste Impfung

Laut Mitteilung sind in Karlsruher Impfzentren mittlerweile fast 180.000 Menschen erstgeimpft worden, etwa 131.000 erhielten bereits ihre zweite Impfung.

nach oben Zurück zum Seitenanfang