Skip to main content

Das passiert im Messejahr 2020

In Offenburg findet erstmals eine Nachhaltigkeitsmesse in der Region statt

Die Region ist reich an Verbrauchermessen. Neben Publikumslieblingen wie der Offerta stehen dieses Jahr auch neue Formate an. Die Veranstalter locken mit kreativen Ideen: Ein Repariercafé auf der „Mach Mit“ in Offenburg ermuntert zum bewussten Konsum. Beim „Dog-Dance“-Turnier können sich Hundebesitzer mit ihren Vierbeinern für die Weltmeisterschaft qualifizieren

IMAGE-420253 Foto: N/A

Seit diesem Donnerstag läuft in Karlsruhe die Kunstmesse art. In den Messehallen der Region kommen in diesem Jahr aber nicht nur Kunstsammler auf ihre Kosten: Es finden unter anderem Schauen zu Oldtimern, der Gartengestaltung und dem Berufseinstieg statt.

Die Veranstalter locken mit kreativen Formaten: Ein Repariercafé auf der „Mach Mit“ in Offenburg ermuntert zum bewussten Konsum. Beim „Dog-Dance“-Turnier können sich Hundebesitzer mit ihren Vierbeinern für die Weltmeisterschaft qualifizieren. Die Messehighlights der Region gibt es hier.

Messe Karlsruhe

Für Kunstsammler und die, die es noch werden wollen, bietet die art Karlsruhe noch bis Sonntag, 16. Februar, ein breites Angebot. Mehr als 200 Galerien stellen in den Messehallen Werke namhafter Künstler aus : Von alten Bekannten wie Käthe Kollwitz und Neulingen in der Kunstszene wie Bob Dylan und Helge Schneider. Der Fokus liegt in diesem Jahr auf Skulpturen. Bei der Rendezvino vom 13. bis 15. März dreht sich alles um Genuss: Rund 60 Aussteller präsentieren Weine und andere Delikatessen wie Trüffel, Senf und Kaffee. Zeitgleich findet in der Messe Karlsruhe die Inventa statt, die Inspiration für kommende Projekte in der Gartengestaltung, Sanierung und Inneneinrichtung gibt.

Bodenbeläge, E-Motorräder und Küchengeräte sind drei der vielen Produkte, die die Aussteller auf der Offerta präsentieren. Vom 24. Oktober bis 1. November können sich Besucher eigene Wünsche erfüllen und erste Ideen für Weihnachtsgeschenke sammeln. Mehr unter www.offerta.info . Hund, Katze, Aquaristik: Darüber informiert die Tierisch gut am 7. und 8. November. Tierbesitzer können hier mehr über ihre Lieblinge erfahren und Rassehunde und Edelkatzen bestaunen.

Messe Offenburg-Ortenau

Wer nicht bis November warten will, kann am 14. und 15. März die Internationale Rassehunde- sowie die Katzen Ausstellung in Offenburg besuchen. Eine Attraktion ist das Dog Dance-Turnier, bei dem sich das Siegerteam zur Weltmeisterschaft qualifiziert. Mehr Infos unter www.messe-offenburg.de . Die Bauen Wohnen Garten findet vom 20. bis 22. März statt. Hier können sich Interessierte über Energieeffizienz, Pools und Bepflanzung informieren. Mehr unter www.bauenwohnengarten.de .

Stress reduzieren und fitter werden: Wer sich diesen Neujahrsvorsätzen annehmen will, ist bei der Balance richtig. Am 28. und 29. März findet die Messe für Lebensqualität und Gesundheit statt. Mehr Informationen unter www.balance-offenburg.de . Parallel in der Messe Offenburg-Ortenau laufen die Edelsteintage , die Schmuck und Fossilien präsentieren. Ein Ticket ermöglicht den Eintritt in beide Schauen. Lokalpatrioten sollten sich die Badische im Kalender eintragen. Am 9. und 10. Mai stellen regionale Erzeuger Wein und Hochprozentiges vor. Ein Höhepunkt: Die Besucher küren aus zwölf ausgewählten Sorten „Badens Best Riesling“. Die diesjährige Partnerregion ist das Burgenland aus Österreich. Mehr unter www.die-badische.de .

Die Berufsinfomesse am 15. und 16. Mai bringt Schülern und Studenten Möglichkeiten zur Weiterbildung und dem Berufseinstieg nahe. Das Programm gibt es im Internet unter www.berufsinfomesse.de . Unter dem Motto „Leben mit der ewigen Kunst“ findet am 23. und 24. Mai die Tattoo & Art Show statt. Über 140 Tatöwierer präsentieren hier ihre Werke auf der größten Tattoo-Messe in Baden-Württemberg. Mehr Informationen unter www.tattoo-and-art.de .

Pferdeliebhaber können sich auf der Eurocheval vom 23. bis 26. Juli austauschen. Die Junioren lernen im Reitkindergarten den sicheren Umgang mit dem Pferd. Das Programm ist einsehbar unter www.eurocheval.de . Die Oberrheinmesse ist ein Publikumsmagnet. Vom 26. September bis 4. Oktober präsentieren rund 500 Aussteller in zehn Themenwelten ihre Produkte: Ein Erlebnis für die ganze Familie. Mehr unter www.oberrheinmesse.de .

Neu in diesem Jahr in Offenburg ist die Nachhaltigkeitsmesse Mach mit , die am 24. und 25. Oktober stattfindet. Der Gedanke: Jeder kann seinen Teil beitragen. Beim Kleidertausch und im Repariercafé sind alle eingeladen, aktiv zu werden. Mehr Infos gibt es im Internet unter www.mach-mit-messe.de .

Messe Stuttgart

Die Messe Stuttgart lädt vom 27. Februar bis 1. März zur Retro Classics . Mehr Informationen zur weltweit größten Messe für Oldtimer gibt es unter www.retro-classics.de . Blech- und Holzbläser können sich bei der Brawo am 7. und 8. März austauschen und vernetzen. Mehr Infos unter www.messe-stuttgart.de/brawo .

Bei den Frühjahrsmessen ist für jeden etwas dabei: Vom 16. bis 20. April finden zeitgleich die Imobility , Haus Holz Energie , Kreativ , Garten , Fair Handeln und der Markt des guten Geschmacks statt. Einen Tag kürzer, beginnend am 17. April, dauern die Babywelt , Reitsportmesse , Yogaworld und das Designfest . Wer sich bald traut, sollte die Wir heiraten besuchen. Am 17. und 18. Oktober können Paare ihren DJ aussuchen, die Flitterwochen planen und Hochzeitstorten probieren. Mehr Informationen unter www.wir-heiraten.de/stuttgart .

Das Finale zum Jahresende: Gleich acht Messen finden an einem Wochenende statt. Die Spielemesse , Familie und Heim , Modell und Technik , Kreativ und das Morgenmacher Festival dauern vom 19. bis 22. November. Und vom 20. bis 22. November finden die veggie und frei von und Mineralien Fossilien Schmuck und die Heimtiermesse Animal statt. Ein Ticket gilt für alle Schauen.

Maimarkt Mannheim

Wer eine neue Stelle oder Infos zur Weiterbildung sucht, ist bei der Jobs for Future richtig. Vom 13. bis 15. Februar werden auf dem Mannheimer Maimarktgelände Tipps für den Erfolg im Beruf vermittelt. Mehr Infos unter www.jobsforfuture-mannheim.de . Der Mannheimer Maimarkt besteht seit mehr als 400 Jahren und gilt als Deutschlands größte Regionalmesse. Vom 25. April bis 5. Mai präsentieren die Aussteller in 47 Hallen und im Freien ihre Produkte für alle Bereiche des Lebens. Mehr Informationen unter www.maimarkt.de .

Tipp : Alle Veranstaltungen der Region finden Sie in unserem Veranstaltungskalender .

nach oben Zurück zum Seitenanfang