Skip to main content

Karlsruhe Hauptbahnhof

Unbekannte rempelt Seniorin an und klaut Geldbörse

Eine Unbekannte hat eine 74-Jährige am Karlsruher Hauptbahnhof angerempelt und ihre Geldbörse entwendet. Die Polizei sucht Zeugen.

Abfahrtstafel am Karlsruher Hauptbahnhof.
Die 74-Jährige war auf dem Weg zum Interregio-Express in Richtung Aalen. (Symbolfoto) Foto: Holger Keller

Eine Unbekannte hat eine 74-jährige Frau am Mittwochvormittag gegen 10 Uhr am Treppenaufgang zum Gleis 13 angerempelt und anschließend ihre Geldbörse entwendet.

Nach Angaben der Polizei lief die 74-Jährige zum Interregio-Express in Richtung Aalen. Die Unbekannte versetzte der Seniorin kurz vor dem Erreichen des Bahngleises einen Stoß, sodass diese über ihren Koffer stolperte und zu Fall kam. Als sie sich wieder aufrichtete, bemerkte sie eine junge Frau in ihrer Nähe, die anschließend in unbekannte Richtung davonging. Auf dem Weg zum Zug stellte die Seniorin fest, dass die Reißverschlüsse ihrer Handtasche geöffnet und ihr Geldbeutel gestohlen wurden.

Die Frau zog sich beim Sturz leichte Verletzungen an den Händen zu. Sie begab sich zunächst nach Hause und erstattete im Nachgang Anzeige bei der Polizei.

Polizei sucht Zeugen

Die Tatverdächtige sei nach Angaben des Tatopfers eine junge Frau. Sie habe dunkle Haut, braune Augen und braune lockige Haare.

Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, sich unter der Rufnummer (07 21) 6 66 34 11 zu melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang