Skip to main content

Angela Francke kommt im Sommer an die Hochschule

Karlsruhes erste Fahrrad-Professorin: „Möchte zeigen, dass das Fahrrad ein Verkehrsmittel der Zukunft ist“

Angela Francke ist die erste Radprofessorin in der Geschichte der Karlsruher Hochschulen. Welche Vorstellungen und Pläne hat sie?

Verkehrswissenschaftlerin Angela Francke beginnt im März mit ihrer Arbeit als Radprofessorin an der Hochschule Karlsruhe. Foto: Angela Francke

Am 1. März tritt Angela Francke ihre neue Stelle als Stiftungsprofessorin für Radverkehr an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft an.

Die geborene Dresdnerin bekleidet eine der sieben Radprofessuren, die vom Bundesverkehrsministerium zur Erforschung und zur Weiterentwicklung des Radverkehrs gefördert werden.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang