Skip to main content

Randale in Lessingstraße

Betrunkener tritt und zerkratzt Fahrzeuge in Karlsruhe

Ein Autobesitzer hat in der Nacht zum Sonntag die Polizei alarmiert. Von der Kaiserallee kommend bahnte sich der Randalierer den Weg durch die Lessingstraße in Richtung Sophienstraße.

Schäden am Lack können schnell zu einer teuren Angelegenheit werden. (Symbolbild) Foto: Angelika Warmuth

Ein stark alkoholisierter Mann hat in der Nacht zum Sonntag zahlreiche Fahrzeuge durch Abtreten der Seitenspiegel und Zerkratzen beschädigt. Wie die Polizei berichtet, wurde gegen 01.35 Uhr durch einen Geschädigten mitgeteilt, dass ein Mann in der Lessingstraße in Laufrichtung Sophienstraße randaliert.

Bei der Überprüfung konnten die Beamten mindestens 18 beschädigte Fahrzeuge feststellen. Im Rahmen der Fahndung wurde der stark alkoholisierte 34-Jährige noch in der Nähe entdeckt und vorläufig festgenommen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2,2 Promille. Der Mann ist inzwischen wieder auf freiem Fuß. Zur Höhe des Gesamtschadens und dem zu erwartenden Strafmaß konnte die Polizei auf Nachfrage derzeit noch keine Angaben machen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang