Skip to main content

Bad zur Sicherheit geräumt

Chlorgasalarm am Sonntagvormittag im Karlsruher Fächerbad

Am Sonntagvormittag kam es im Karlsruher Fächerbad zu einem Chlorgasalarm. Für Besucher des Bads bestand jedoch zu keiner Zeit eine Gefahr.

Feuerwehr am Karlsruher Fächerbad.
Die Feuerwehr räumte das Bad am Sonntagvormittag Foto: Thomas Riedel

Im Karlsruher Fächerbad kam es am Sonntagvormittag zu einem Chlorgasalarm. Wie die Feuerwehr erklärte, löste der Alarm kurz nach 11 Uhr in einem technischen Betriebsraum des Schwimmbades aus.

Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatten die Mitarbeiter das Bad bereits geräumt. Eine Erkundung der Einsatzkräfte ergab, dass in dem Raum lediglich eine minimal erhöhte Chlorgaskonzentration festgestellt wurde.

Der öffentliche Bereich des Bades war zu keiner Zeit betroffen. Auch für Personen bestand keine Gefahr. Die Einsatzkräfte belüfteten den Raum und kontrollierten die Anlage auf ihre Betriebssicherheit. Insgesamt waren 22 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und 13 der freiwilligen Feuerwehr Hagsfeld im Einsatz.

nach oben Zurück zum Seitenanfang