Skip to main content

Motto „Pride must go on!“

Christopher Street Day 2021 in Karlsruhe: Demozug durch die Stadt, aber kein Familienfest

Im Corona-Jahr 2020 musste der Karlsruher Christopher Street Day ins Internet abwandern. Nun wagen die Organisatoren des Aktionstags für die Rechte queerer Menschen wieder einen Aufzug – erstmals am Marktplatz.

Noch ohne Masken und Abstand: So bunt war der Christopher Street Day (CSD) in Karlsruhe 2019. Nach einer corona-bedingten Verlagerung ins Internet 2020 wollen die Organisatoren sich dieses Jahr wieder auf die Straßen wagen – unter Einhaltung der AHA-Regeln. Foto: Markus Müller

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang