Skip to main content

Mehrere hundert Euro Schaden

Diebe stehlen Katalysator aus geparktem Auto in Karlsruhe-Daxlanden

Unbekannte Täter haben an einem Opel in der Pappelallee in Daxlanden heimlich den Katalysator ausgebaut und gestohlen. Laut Angaben der Beamten lag dabei ein Täter unter dem Auto. Das Polizeirevier Karlsruhe-West sucht nach Zeugen und Hinweisen des Diebstahls.

Mit einem Einhandwinkelschleifer trennten die Täter den Katalysator laut Angaben der Polizei fachmännisch ab. Mindestens eine Person lag dabei vermutlich unter dem Auto (Symbolbild) Foto: Marijan Murat

Das Polizeirevier Karlsruhe-West ist nach dem Diebstahl eines Katalysators in Daxlanden auf der Suche nach Zeugen. Laut Pressemitteilung der Beamten entwendeten ein oder mehrere Täter zwischen Mittwoch, den 27. Januar, 18 Uhr, und Montag, den 3. Februar, 13 Uhr, den Katalysator an einem in der Pappelallee abgestellten Opel.

Vermutlich mithilfe eines Akku-Einhandwinkelschleifers schnitten sie den Kat aus dem Auto. Die Polizei geht davon aus, dass mindestens eine Person unter dem Pkw lag. Der Schaden liegt bei mehreren Hundert Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang